International Taekwon-Do

Das International Taekwon-Do gehört zum traditionellen Taekwon-Do und wird ohne Körperkontakt ausgeführt, das in erster Linie zur Erhaltung der eigenen Gesundheit dient.

Taekwon-Do kommt aus Korea und ist eine über 2000 Jahre alte Kampfkunst.

Wörtlich übersetzt heißt Taekwon-Do: "Weg des Fußes und der Hand"

Tae
steht für alle Fußtechniken. Das beinhaltet Springen, Schlagen und Stoßen unter Ausnutzung aller Möglichkeiten der Beine.
   
Kwon
steht für Faust. Hier sind alle Schläge, Stöße und Abwehrtechniken der Arme und Hände gemeint.
   
Do
steht sehr einfach ausgedrückt für den geistigen Weg und bezieht sich unter anderem auf die geistige Einstellung.